Hinweise zu den Buchungen

  1. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kindergärten und Grundschulen in Ostholstein. Eine Buchung ist unverbindlich, solange Sie keine verbindliche Bestätigung durch das Stiftungsbüro der Stiftungen der Sparkasse Holstein erhalten haben.

  2. Es besteht selbstverständlich kein Rechtsanspruch auf den Vollzug eines Buchungswunsches. Das erklärt sich daraus, dass ein Buchungswunsch mitunter organisatorisch nicht darstellbar ist. Auch können veränderte Rahmenbedingungen oder andere Ereignisse dazu führen, dass ein Besuch nicht möglich ist oder ausfallen muss. Auch ist es insbesondere im späteren Verlauf eines Jahres möglich, dass keine Stiftungsmittel mehr zur Verfügung stehen.

  3. Die Förderung der Besuche betrifft bei Kindergärten und der Klassenstufe 1 der Grundschulen ausschließlich das Erlebnis Bungsberg. Besuche der Klassenstufen 2 bis 4 werden an allen Orten (incl. Erlebnis Bungsberg) gefördert.

  4. Unsere Förderung betrifft im Regelfall den für die Kinder kostenfreien Besuch des außerschulischen Lernortes und die Teilnahme an dem Bildungsangebot. Gefördert wird auch die Beförderung zum Lernort und zurück. Dies erfolgt durch die Nutzung der beiden eigenen „Stiftungsbusse“ oder die Erstattung der Kosten, die bei Nutzung von Bus/Bahn im Rahmen des ÖPNV stattfinden. Das genaue Prozedere wird durch Mitarbeiter/innen unseres Stiftungsbüros mit Ihnen abgestimmt.

  5. Selbstverständlich kann jeder Kindergarten und jede Schule diese Plattform auch nutzen, um Besuche zu buchen, die aus eigenen Mitteln finanziert werden (Fördermittel werden von unserer Seite allerdings hierfür nicht zur Verfügung gestellt).