Cismar

Fossilien gießen (Steine erforschen)

Wir erforschen Steine und Fossilien als Überreste früherer Lebensformen. Mit zunehmendem Alter der Kinder wird der Schwerpunkt dabei von den spielerischen Aspekten hin zu mehr Inhalten aus den Themen Erdgeschichte und Evolution verlagert, als weitere Aspekte sind Eiszeit und Werkzeuggeschichte des Menschen möglich (hier wird vorausgesetzt, dass die Kinder große Zahlen kennen).

Aktivitäten

Im Haus der Natur stellen wir aus Knetmasse, Gips und Wasser selbst Kopien von Fossilien her. Das geht auf ganz unterschiedliche Art: wir können Fossilien abformen, abgießen oder rubbeln. Wir schauen uns die Fossilien ganz genau an, um sie zu ordnen und zu bestimmen und erleben die Faszination von uralten Orginail-Versteinerungen. Ausserdem betrachten und betasten wir verschiedene Steine, und lernen, sie zu unterscheiden. Wir werden auch künstlerisch tätig: wir gestalten mit Fossilien; dabei arbeiten wir mit Farben, Stiften und Papier. Die entstandenen Werke (Bilder, Kollagen und Abgüsse) können die Kinder mit nach Hause nehmen.

Neben den Aktivitäten im Haus gibt es auch Zeit und Raum sich zu bewegen: der Museumsgarten bietet Platz für die verschiedensten Bewegungsspiele.

Je nach Wetter, Alter und Anzahl der Kinder werden die Aktivitäten variiert.

Pädagogische Ziele

Mit dem Kennenlernen der Fossilien sollen Anreize für eigenes Sammeln und Forschen in der Natur gegeben werden.
Ein weiteres Ziel dieses Angebotes ist es, die Elemente zu erforschen. Kinder von der 3. Klasse an können die unterschiedlichsten zeitlichen Dimensionen von Menschenalter und Erdzeitalter kennenlernen (für jüngere ist ads Projekt nur als Erlebnis geeignet). Es wird die Fähigkeit gefördert, Dinge zu differenzieren und zu ordnen. Auch das physikalische Verständnis für Abdruck/Abformen/Abgießen wird entwickelt.

BNE-KOMPETENZEN

  • Weltoffen wahrnehmen
  • Interdisziplinär arbeiten
  • Verständigen und kooperieren
  • Motiviert sein und motivieren können

Info

Gruppengröße: für mind. 10 Kinder
Nicht mehr als eine Schulklasse, besser sind kleinere Gruppen

Können die Ergebnisse mit nach Hause genommen werden? Ja

ÖPNV
Haltestelle der Autokraft
Fußweg zum Museum: 20 m

Ort

Haus der Natur – Cismar (Bildungspartner für Nachhaltigkeit)

Das Haus der Natur – Cismar mit Zehntausenden von einzelnen Exponaten ist seit dem Sommer 1979 zu besichtigen, die Ausstellungsfläche beträgt mehr als 500 m². Gebäude und Sammlungen sind in Privatbesitz, die Betreuung erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. Neben den üblichen einheimischen und exotischen Ausstellungsstücken eines Naturmuseums, wie Mineralien, Versteinerungen, präparierten Vögeln und Säugetieren, Insekten, Krebstieren, Korallen etc. – vertritt das Haus der Natur – Cismar ein besonderes Spezialgebiet: Schnecken und Muscheln (Mollusken). Die Sammlung von Schnecken- und Muschelschalen ist besonders reich an ungewöhnlichen Stücken und mit mehr als 4000 ausgestellten Arten Deutschlands größte „Muschel“-Ausstellung. Ein Unterrichtsraum bietet die Möglichkeit, mit Gruppen oder Schulklassen pädagogische und ökologische Arbeiten durchzuführen. Zahlreiche pädagogische Arbeitsmaterialien stehen für die verschiedensten Altersgruppen zur Verfügung. Interaktive Computer-Stationen in der Ausstellung ermöglichen es viele Tiere und Pflanzen auch mit technischer Hilfe kennen zu lernen, für Lernen mit besonders viel Spaß stehen auch unterschiedlichste Lernspiele zur Verfügung. Erweiterte Ausstellungsbesuche mit altersgemäßen Führungen, Rallyes, interaktiven Stationen etc. sind täglich möglich. Im Angebot sind zahlreiche Materialien, auch zur fachlichen Vorbereitung, Strandführungen und viele verschiedene Aktionen im Museum und im Freiland (Inhalte und pädagogische Ausrichtung nach Absprache).

Haus der Natur – Cismar Bäderstr. 26 23743 Cismar Tel. 04366-1288 Fax 04366-1288 info@hausdernatur.de
www.hausdernatur.de

Anbieter: Haus der Natur in Cismar

Haus der Natur – Cismar
Bäderstr. 26
23743 Cismar

Tel. 04366-1288
Fax 04366-1288

info@hausdernatur.de
www.hausdernatur.de

Weitere Informationen...

Verfügbarkeit

M D M D F S S
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Legende

10
finanzierte Buchung möglich
10
selbstfinanzierte Buchung
10
keine Buchung möglich