Erlebnis Bungsberg

Das mittelalterliche Lehmfigurenkabinett

Lehm dient dem Menschen nicht nur seit bereits 9.000 Jahren als hervorragender Baustoff, sondern erweist auch im künstlerischen Schaffen einzigartige Dienste.

Als faszinierendes Naturmaterial ist es für kleine wie große Menschen eine tolle Erfahrung, mit Lehm zu arbeiten und zu experimentieren. Im Mittelpunkt dieses Angebots steht das Formen von kleinen und großen Figuren aus Lehm. Am eigenen Lehmplatz mitten im Laubwald am Bungsberg werden alle Sinne der Kinder bei der kreativen Gestaltung, allein oder auch im Team, angesprochen.

Aktivitäten

Eingebettet in ein Rollenspiel versetzen wir uns bei diesem Angebot zurück in die Besiedlungszeit und fragen uns, was dies für die Menschen am Bungsberg bedeutet hat. Wie war das Leben damals im Vergleich zu heute? Wie unterschiedlich sah z.B. die Kleidung damals aus - im Vergleich zu heute?

Am Lehmplatz wollen wir uns dem Naturmaterial Lehm annähern. Lehm ist eines der ältesten Baumaterialien und lässt sich in bestimmten Gebieten der Erde finden. Mithilfe des Lehms und weiteren Naturgegenständen, die die Kinder in der näheren Umgebung suchen (Stöckchen, Kerne, Eicheln, Buchecker, Blätter, etc.) möchten wir ein buntes Kabinett an dicken und dünnen, kleinen und großen Lehmfiguren formen. Einzige Bedingung: Die Figuren sollen so aussehen, wie sich die Kinder die Menschen aus dem Mittelalter/ der Kolonialzeit vorstellen. Alternativ können natürlich auch Häuser, Gefäße oder andere Gegenstände aus dem Mittelalter entstehen.

Mit Spaß und Kreativität sollen an diesem Tag den Kindern im Matschen, Formen, Kneten und Verzieren keine Grenzen gesetzt werden. Am Ende der Aktion präsentieren die Kinder ihre künstlerischen Werke und dürfen diese gerne stolz mit nach Hause nehmen.

Pädagogische Ziele

Die Kinder sollen durch die Erfahrung mit dem Element Erde in Form von Lehm Zusammenhänge verstehen und begreifen, ihr eigenes Handeln reflektieren und den Transfer herstellen, welche Bedeutung dieses Element in der Besiedlungszeit hatte. Dabei werden die aktionale, die affektiv-emotionale und die kognitive Lernebene angesprochen.

BNE-Kompetenzen

  • Eigene Leitbilder und die anderer reflektieren können
  • Interdisziplinär Wissen aufbauen
  • Sich und andere motivieren, aktiv zu werden
  • Selbstständig planen und handeln können
  • vorausschauend denken und handeln können
  • Empathie für andere zeigen können
  • Neue Perspektiven integrierend Wissen aufbauen

Info

Gruppengröße: Eine Kindergartengruppe bzw. eine Schulklasse Altersgruppe: 4 bis 8 Jahre Können die Ergebnisse mit nach Hause genommen werden? Ja

Dieses Angebot richtet sich an Kindergärten und 1. und 2. Grundschulklassen aus Ostholstein. Allen teilnehmenden Gruppen wird ein kostenloser Transfer mit einem projekteigenen Bus der Sparkassen-Stiftung Ostholstein ermöglicht.

Ort

Erlebnis Bungsberg, Bungsberg 3, 23744 Schönwalde am Bungsberg

Anbieter: Erlebnis Bungsberg

Der Bungsberg hat (s)eine Geschichte zu erzählen.

In der höchsten Erhebung Schleswig-Holsteins verbergen sich hunderte und tausende Jahre Geschichte und Entwicklung – von der Eiszeit bis heute. In all den Epochen hat die Natur am Bungsberg gewirkt – in den späteren Epochen auch der Mensch in und mit ihr. Diese ganz speziellen Bungsberg- Geschichten sollen nun am neuen Bildungsort Bungsberg erlebbar gemacht – Bildung und Spaß werden hier kombiniert und sind so für die Menschen in der Region zugänglich.

Bildung für nachhaltige Entwicklung am Bungsberg.

Anmeldung der Kindergärten sowie der 1. und 2. Grundschulklassen im Rahmen des BILDUNGSSPASS OSTHOLSTEIN erfolgen über das Büro der Stiftungen der Sparkasse Holstein.
Erreichbarkeit:
Mo. bis Do. von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Fr. von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Frau Regina Prahl und Frau Franziska Wiebers
Telefon: 04537/70 700-16 oder -17
Fax: 04521/85-77099
e-mail: stiftungsbuero@spkstholstein.de

Weitere Informationen...

Verfügbarkeit

M D M D F S S
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10

Legende

10
finanzierte Buchung möglich
10
selbstfinanzierte Buchung
10
keine Buchung möglich